Programming Programming Languages

Das Excel-VBA Premium Codebook by Schwimmer M.

Posted On March 23, 2017 at 10:16 am by / Comments Off on Das Excel-VBA Premium Codebook by Schwimmer M.

By Schwimmer M.

Show description

Read Online or Download Das Excel-VBA Premium Codebook PDF

Best programming: programming languages books

Core C Sharp (Visual Studio 2.0 And Dot Net Sep

Because its free up now not really 3 years in the past, C# has swiftly received large utilization. This booklet is written for C# 2. zero, masking the entire new positive aspects in 2. zero, together with generics. as well as its insurance of C#, it additionally presents info at the . web Framework and periods that C# interacts with. each bankruptcy contains questions and solutions in addition to steered initiatives.

Application Interoperability: Microsoft .NET and J2EE: Microsoft(r) .Net and J2ee (Patterns & Practices)

Get the easiest info to be had for allowing program interoperability among the Microsoft . internet and Java 2 company variation (J2EE) improvement structures. This booklet deals functional and prescriptive suggestions for builders chargeable for developing enterprise-level enterprise strategies the place platform interoperability is a demand and a truth.

Migrating from Pascal to C++

Many scholars and programmers acquainted with Pascal are actually trying to improve their abilities to a well-structured object-oriented programming language corresponding to C++. This textbook offers such an "upgrade direction" by means of offering a path on C++ within the spirit of established programming. either authors train this fabric to a wide selection of scholars and comprise various programming workouts to check a reader's figuring out and to extend their self assurance in programming in C++.

Extra info for Das Excel-VBA Premium Codebook

Example text

Die zwei Zeichen ganz rechts beschreiben den Rot-, die zwei links daneben den Grün- und die zwei Zeichen ganz links den Blauwert. Einstieg Wird eine 1 oder gar nichts als zweites Argument übergeben, wird der Rotwert, bei einer 2 der Grünwert und bei einer 3 der Blauwert zurückgeliefert. book Seite 34 Dienstag, 4. xlsm ' Modul mdl_01_14_ConvertColor '=================================================================== Public Sub TestColorPart() Dim lngRGB As Long Einstieg lngRGB = RGB(12, 20, 30) MsgBox "RGB-Wert= " & lngRGB & vbCrLf & _ "Rotwert= " & GetColorPart(lngRGB, 1) & vbCrLf & _ "Grünwert= " & GetColorPart(lngRGB, 2) & vbCrLf & _ "Blauwert= " & GetColorPart(lngRGB, 3) End Sub Einstieg Public Function GetColorPart( _ lngRGB As Long, Optional lngColor As Long = 1) As Long Dim strColor As String Einstieg Einstieg If lngColor < 1 Or lngColor > 3 Then Exit Function ' In einen Hexstring mit den letzten 6 Stellen umwandeln strColor = String(6 - Len(Hex(lngRGB)), _ Asc("0")) & Hex(lngRGB) Select Case lngColor Case 1 ' Rotanteil GetColorPart = CLng("&H" & Right(strColor, 2)) Case 2 ' Grünanteil GetColorPart = CLng("&H" & Mid(strColor, 3, 2)) Case 3 ' Blauanteil GetColorPart = CLng("&H" & Left(strColor, 2)) End Select End Function Einstieg Listing 4 15 RGB-Dialog Einstieg Möchte man eine benutzerdefinierte Farbe einsetzen, bietet Excel 2007 situationsabhängige Dialoge an.

Das Element lStructSize der Struktur udtChoosecolor wird anschließend auf die Größe der Struktur in Bytes gesetzt und die API-Funktion mit der Struktur udtChoosecolor als Argument aufgerufen. Liefert die API-Funktion einen Wert ungleich Null zurück, wurde eine Farbe gewählt. Das Element rgbResult der Struktur udtChoosecolor enthält dann den RGB-Wert, der als Funktionsergebnis zurückgegeben wird. Wurde keine Farbe gewählt, gibt man als Funktionsergebnis den Fehlerwert &HFFFFFFFF (–1) zurück. book Seite 37 Dienstag, 4.

Das gleiche wird anschließend noch einmal gemacht, das zu sortierende Array enthält aber dabei Text statt Zahlen. book Seite 45 Dienstag, 4. Dezember 2007 1:42 13 ' Array anlegen varNumbers = Array( _ "Mercedes", "Fiat", "Ford", "Jaguar", "Subaru", _ "Opel", "Audi", "Toyota", "BMW", "Alfa Romeo") ' Originalarray in eine Stringvariable strAusgabe = "" For i = LBound(varNumbers) To UBound(varNumbers) strAusgabe = strAusgabe & varNumbers(i) & "," Next strAusgabe = Left(strAusgabe, Len(strAusgabe) - 1) & vbCrLf Einstieg ' Ausgeben MsgBox Left(strAusgabe, Len(strAusgabe) - 1) Einstieg 45 Einstieg >> Einstieg ' Ergebnis in eine Stringvariable For i = LBound(varNumbers) To UBound(varNumbers) strAusgabe = strAusgabe & varNumbers(i) & "," Next Einstieg ' Array sortieren QuickSortArr varNumbers Das Grundprinzip von QUICKSORT beruht darauf, den Sortierungsprozess in immer kleinere Häppchen aufzuteilen, die wiederum durch den gleichen Sortieralgorithmus sortiert werden.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 49 votes