Design Construction

Entwicklung betrieblicher Immobilien: Beschaffung und by Thomas Glatte

Posted On March 24, 2017 at 1:45 am by / Comments Off on Entwicklung betrieblicher Immobilien: Beschaffung und by Thomas Glatte

By Thomas Glatte

Das Buch bietet einen umfassenden Überblick zu allen relevanten Inhalten der Projektentwicklung in der Immobilienwirtschaft, von der Immobilienentwicklung bis zum Baubeginn. Neben allgemeiner Grundlagen zur deutschen Immobilienwirtschaft geht das Buch auch auf Aspekte der internationalen Projektentwicklung, der Immobilienbewertung, Altlastenfragen sowie auf das Bodenrecht und Verträge zur Standortsicherung ein. Hierbei werden sowohl Neuentwicklungen als auch Redevelopments behandelt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Fragen des company genuine property Managements wie Standortsuche, company structure und company Social Responsibility.

Show description

Read Online or Download Entwicklung betrieblicher Immobilien: Beschaffung und Verwertung von Immobilien im Corporate Real Estate Management PDF

Similar design & construction books

Cold-formed Tubular Members and Connections

Chilly shaped structural participants are getting used extra largely in regimen structural layout because the international metal strikes from the construction of hot-rolled part and plate to coil and strip, usually with galvanised and/or painted coatings. metal during this shape is extra simply brought from the metal mill to the producing plant the place it's always cold-rolled into open and closed part individuals.

Deep Foundations on Bored and Auger Piles - BAP V: 5th International Symposium on Deep Foundations on Bored and Auger Piles (BAP V), 8-10 September 2008, Ghent, Belgium, Book + CD-ROM

Even supposing progressing rather well during the last years, the layout standards for bored and auger piles are nonetheless no longer absolutely less than regulate and in applicable synergism with the true pile starting place behaviour. even though there was loads of study some time past years  world wide on deep beginning engineering, the robust and aggressive marketplace has totally favorized the ingenuity of the contractor’s international.

Concrete Mix Design, Quality Control and Specification, Fourth Edition

The character of concrete is speedily altering, and with it, there are emerging matters. completely revised and up-to-date, this fourth version of Concrete combine layout, qc and Specification addresses present practices that supply insufficient sturdiness and fail to get rid of issues of underperforming new concrete and faulty trying out.

Additional resources for Entwicklung betrieblicher Immobilien: Beschaffung und Verwertung von Immobilien im Corporate Real Estate Management

Sample text

Sie bestehen nicht aus einzelnen Gebäuden, sondern aus einem – üblicherweise auch infrastrukturell verbundenen – Gebäudekomplex. Unter dem Transformationsprozess wird der oftmals mehrjährige Übergang von einer vormals vollständigen (Eigen-)Nutzung zu einer anderweitigen Nachnutzung durch Dritte verstanden. Diesem geht die Klassifizierung der Liegenschaft als nicht betriebsnotwendige Immobilie durch den betrieblichen Vornutzer voraus. Dabei wird die Liegenschaft klassischerweise durch den Corporate verkauft und zumindest in Teilen zurückgemietet.

Auch bei diesen beiden Formen des Immobilienmanagements werden die Bedürfnisse durch den Nutzer, also den Staat mit seinen Behörden oder sozialen Einrichtungen sowie durch die Kirche mit ihren Gemeinden, Verwaltungsstrukturen sowie die ebenfalls existierenden sozialen Einrichtungen definiert. Eine weitere Gemeinsamkeit zwischen Corporate, Public und Ecclesiastic Real Estate Management ist das Vorhandensein einer hohen Anzahl von – oft nicht marktfähigen – Sonderimmobilien. Während dem betrieblichen Immobilienmanager die Nachnutzung und Verwertung einer ehemaligen Industrieanlage Kopfzerbrechen bereitet, muss sich beispielsweise ein kommunaler Immobilienmanager mit nicht mehr benötigten Schulen und ein kirchlicher Immobilienmanager mit verwaisten Kirchenbauten aufgrund schrumpfender Gemeinden auseinandersetzen.

10 gestrichelt umrandet – in verschiedenen Abschnitten des Buches eingegangen. : initiation phase) genannt. Darunter wird die „Gesamtheit der Tätigkeiten und Prozesse zur formalen Initialisierung eines Projektes“1 verstanden. Bereits in dieser Phase scheitern viele Projekte, bevor sie überhaupt richtig Gestalt annehmen können. Andererseits können in dieser noch sehr frühen Phase bereits viele Fehler gemacht werden. Ziel ist es, in dieser Phase eine Struktur und damit eine solide Basis für das weitere Vorgehen zu schaffen.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 47 votes