Programming Programming Languages

Objektorientiertes Programmieren in C++. Ein Tutorial für by Nicolai Josuttis

Posted On March 23, 2017 at 8:01 am by / Comments Off on Objektorientiertes Programmieren in C++. Ein Tutorial für by Nicolai Josuttis

By Nicolai Josuttis

Show description

Read Online or Download Objektorientiertes Programmieren in C++. Ein Tutorial für Ein- und Umsteiger, 2.Auflage PDF

Similar programming: programming languages books

Core C Sharp (Visual Studio 2.0 And Dot Net Sep

Considering the fact that its unlock now not really 3 years in the past, C# has quickly received extensive utilization. This ebook is written for C# 2. zero, overlaying all of the new good points in 2. zero, together with generics. as well as its insurance of C#, it additionally presents details at the . internet Framework and sessions that C# interacts with. each bankruptcy comprises questions and solutions in addition to urged initiatives.

Application Interoperability: Microsoft .NET and J2EE: Microsoft(r) .Net and J2ee (Patterns & Practices)

Get the easiest info on hand for allowing software interoperability among the Microsoft . web and Java 2 firm variation (J2EE) improvement structures. This publication deals functional and prescriptive information for builders liable for developing enterprise-level enterprise recommendations the place platform interoperability is a demand and a truth.

Migrating from Pascal to C++

Many scholars and programmers acquainted with Pascal at the moment are trying to improve their talents to a well-structured object-oriented programming language similar to C++. This textbook presents such an "upgrade direction" by means of proposing a direction on C++ within the spirit of dependent programming. either authors train this fabric to a large choice of scholars and comprise various programming workouts to check a reader's figuring out and to extend their self belief in programming in C++.

Additional info for Objektorientiertes Programmieren in C++. Ein Tutorial für Ein- und Umsteiger, 2.Auflage

Example text

Sizeof-Operator Der × Þ Ó -Operator liefert die Gr¨oße eines Objekts oder Datentyps in Bytes. Dieser Operator wurde in C vor allem gebraucht, um f¨ur Objekte im laufenden Programm Speicherplatz anzufordern. In C++ wird dieser Operator so gut wie nie ben¨otigt. Priorit¨aten und Klammerung Diese und alle weiteren Operatoren, die im weiteren Verlauf dieses Buches noch eingef¨uhrt werden, haben unterschiedliche Priorit¨aten und Auswertungsreihenfolgen. Die Tabelle aller Operatoren auf Seite 571 listet diese auf.

Erg¨anzen: die Ausnahmebehandlung, Templates und Namensbereiche. 1 Ausnahmebehandlung Auch bei abstrakten Datentypen kann es zu unplanm¨aßigen Problemen kommen. B. eine Deklaration einer Menge nicht gelingen, wenn der daf¨ur anzulegende Speicherplatz nicht vorhanden ist. Deklarationen besitzen allerdings keinen R¨uckgabewert. In einem solchen Fall gibt es zun¨achst die M¨oglichkeit, das Programm mit einer Fehlermeldung zu beenden oder eine entsprechende Warnung auszugeben und fortzufahren. Ob und wie weit das sinnvoll ist, h¨angt allerdings sehr oft von der Situation ab und kann nicht generell sinnvoll festgelegt werden.

Es handelt sich um einen fundamentalen Datentyp Ð Ö ist der Name der Variablen. Eine Variable der Sprache, der von C u¨ bernommen wurde. Þ ist ab dem Zeitpunkt ihrer Deklaration bis zum Ende des Blocks, in dem sie deklariert wird, Ð Ö ist also bekannt. Ein Block wird jeweils durch geschweifte Klammern eingeschlossen. Þ bis zum Ende der Funktion Ñ Ò´µ bekannt. Þ Ð Ö wird mit 0 initialisiert. Gibt es keine derartige Initialisierung, dann ist der initiale Wert dieser Variablen nicht definiert! Es gibt f¨ur derartige lokale Variablen also nicht unbedingt immer einen Default-Wert.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 33 votes