Programming Programming Languages

PHP 4. Grundlagen und Profiwissen by Krause J.

Posted On March 23, 2017 at 9:58 am by / Comments Off on PHP 4. Grundlagen und Profiwissen by Krause J.

By Krause J.

Wer die Webserverprogrammierung unter home windows und Linux mit Hypertext Preprocessor five erlernen oder verbessern will, sollte sich Hypertext Preprocessor five, Grundlagen und Profiwissen von Jörg Krause einmal genau anschauen: Über 1300 Seiten kontinuierlich aufbauendes Grundlagen-, Programmier- und Erfahrungswissen, gepaart mit über 350 Beispielskripten und auf CD alle nötige software program und sogar eine lizenzierte phpTemple-Vollversion. Dazu kommt zusätzlich das Buch als PDF mit spezieller Suchfunktion und natürlich alle Skripte.Jörg Krause hat Hypertext Preprocessor five, Grundlagen und Profiwissen in vier Teile gegliedert: Teil eins umfasst die Grundlagen und eine Einführung in die Sprachbestandteile und die Syntax mit anschließendem Praxisabschnitt zur Umsetzung des Gelernten. Auch die Neuerungen und Unterschiede zu der Vorgängerversionen werden hier vorgestellt. Wer kann es sich normalerweise denn schon leisten dafür mal eben über 500 Seiten zur Verfügung zu stellen? Weiter geht es im Teil zwei um die professionelle Programmierung mit Hypertext Preprocessor: professionelle Techniken, Kommunikation und Datenaustausch und auch hier wieder Praxis in shape eines vollständigen Projektes. Zuletzt dann noch Anhänge und Referenz mit Glossar, Kurzreferenz, Server-Variablen und Statuscodes und ein umfangreicher Index.Wer sich Hypertext Preprocessor five, Grundlagen und Profiwissen zulegt, sollte es ernst meinen mit Hypertext Preprocessor five, denn zum Reinschnuppern ist das Buch einfach zu umfassend. Wer jedoch ernsthaft mit personal home page arbeiten will oder muss, hat mit diesem Buch einen treuen Begleiter zur Webserverprogrammierung mit personal home page gefunden. Durcharbeiten, Nachschlagen und sich inspirieren lassen.

Show description

Read or Download PHP 4. Grundlagen und Profiwissen PDF

Similar programming: programming languages books

Core C Sharp (Visual Studio 2.0 And Dot Net Sep

Considering the fact that its unlock no longer really 3 years in the past, C# has swiftly received extensive utilization. This publication is written for C# 2. zero, masking all of the new positive aspects in 2. zero, together with generics. as well as its insurance of C#, it additionally presents details at the . internet Framework and periods that C# interacts with. each bankruptcy contains questions and solutions besides advised initiatives.

Application Interoperability: Microsoft .NET and J2EE: Microsoft(r) .Net and J2ee (Patterns & Practices)

Get the simplest info on hand for permitting program interoperability among the Microsoft . web and Java 2 firm variation (J2EE) improvement structures. This e-book deals functional and prescriptive tips for builders answerable for growing enterprise-level company ideas the place platform interoperability is a demand and a fact.

Migrating from Pascal to C++

Many scholars and programmers acquainted with Pascal are actually seeking to improve their abilities to a well-structured object-oriented programming language comparable to C++. This textbook presents such an "upgrade course" by way of proposing a path on C++ within the spirit of dependent programming. either authors train this fabric to a large choice of scholars and comprise a variety of programming routines to check a reader's realizing and to extend their self assurance in programming in C++.

Additional resources for PHP 4. Grundlagen und Profiwissen

Example text

Intranet und Extranet Das große Schlagwort in der letzten Zeit ist das Intranet. Datenbanken bieten eine gute Möglichkeit, ein Intranet kräftig »aufzupeppen« oder überhaupt erst sinnvolle Funktionen einzubauen. Intranet Das Intranet ist ein firmeninternes Netzwerk, das Standards (Protokolle, Normen), Techniken (Gateways, Router), Infrastrukturen (Leitungen, Provider) und Angebote (fremde Server) des Internets nutzt, um firmeninterne Informationen zu verteilen. Der große Vorteil ist die Nutzung einer weltweiten, preiswerten und allgegenwärtigen Infrastruktur.

Provider, die solche Einwählpunkte betreiben, werden auch PoPs3 genannt. Manche Provider haben viele selbstständige PoPs, betreiben selbst aber nur die Hauptleitungen (Teile des Backbone). Man unterscheidet echte Serviceprovider, die solche Leitungen nur mieten und darauf ausschließlich Datendienste betreiben, und sogenannte Carrier, die selbst Überlandleitungen verlegen und für alle Dienste – Sprache und Daten – vermieten. Zwischen allen Städten der Welt existieren Dutzende von privaten oder staatlich kontrollierten Leitungen.

Beim Zusammensetzen im Zielsystem kann es dann durchaus dazu kommen, dass sich V S I 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A B C D E 62______________________________________________ 2 Vorbereitung und Installation das Betriebssystem ins Nirwana verabschiedet. Heute gängige Firewall-Systeme weisen IP-Fragmente in der Regel ab. Path MTU Discovery Durch den Einsatz der »Path MTU Discovery«-Technologie in Netzwerksystemen wie Routern wird die IP-Fragmentierung überflüssig. Dabei handeln die beteiligten Systeme untereinander aus, wie groß die maximale Paketgröße (MTU) sein darf.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 38 votes