Skills

Trauma und Burnout in helfenden Berufen : Erkennen, by Alice Sendera Dr., Martina Sendera Dr. (auth.)

Posted On March 24, 2017 at 12:46 am by / Comments Off on Trauma und Burnout in helfenden Berufen : Erkennen, by Alice Sendera Dr., Martina Sendera Dr. (auth.)

By Alice Sendera Dr., Martina Sendera Dr. (auth.)

Angehörige helfender Berufe, wie PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, Pflegekräfte, PolizistInnen, Feuerwehrleute, ÄrztInnen und SozialarbeiterInnen, sind gefährdet, durch berufliche Belastungen eine Posttraumatische Belastungsstörung, ein pressure- oder Burnout-Syndrom zu entwickeln.

Die Autorinnen nähern sich in bewährter Weise der Arbeit mit diesen Berufsgruppen mit Hilfe von Trauma-Prophylaxe und -Therapie: Nach Darstellung theoretischer Grundlagen bieten sie praktische abilities und Strategien, ergänzt durch die Darstellung traumaspezifischer Therapiemethoden. Bewusst-Machen der Gefahr, Akut-Maßnahmen sowie praxisnahe Übungsanleitungen beugen der Chronifizierung vor. Das Buch richtet sich an TherapeutInnen und friends, die diese Berufsgruppen dabei unterstützen, die Belastungen des Berufsalltags zu verarbeiten und Arbeitskraft und Lebensfreude zu stärken. Angehörige betroffener Berufsgruppen erhalten aus der Lektüre Hilfestellung zur Erkennung, Vorbeugung und Therapie.

Show description

Read Online or Download Trauma und Burnout in helfenden Berufen : Erkennen, Vorbeugen, Behandeln – Methoden, Strategien und Skills PDF

Best skills books

The Mathematical Theory of Minority Games: Statistical Mechanics of Interacting Agents (Oxford Finance)

Minority video games are basic mathematical versions first and foremost designed to appreciate the co-operative phenomena saw in markets. Their middle components are huge numbers of interacting decision-making brokers, every one aiming for private achieve in a man-made 'market' by means of attempting to count on (on the foundation of incomplete info, and with a component of irrationality) the activities of others.

Reflecting on and Developing Your Practice: A Workbook for Social Care Workers NVQ Level 3 (Knowledge and Skills for Social Care Workers)

Operating in residential or domiciliary settings comprises a continual technique of studying. each day, social care staff face demanding situations that strength them to contemplate what they do and the way they do it - even if or not it's a moral challenge, the creation of a brand new coverage or method or education on a particular topic.

Asset Pricing: A Structural Theory and Its Applications

Smooth asset pricing versions play a valuable function in finance and monetary concept and functions. This booklet introduces a structural idea to judge those asset pricing types and throws gentle at the life of fairness top rate Puzzle. in keeping with the structural concept, a few algebraic (valuation-preserving) operations are constructed in asset areas and pricing kernel areas.

The 60 Second Organizer. Sixty Solid Techniques for Beating Chaos at Home and at Work

The 60 moment Organizer is an easy-to-read, relaxing, powerful consultant to taming the paper tiger and tackling the strain and chaos of disorganization. the writer deals sixty stable options - one for every minute of the hour - for buying and staying geared up at domestic and at paintings. one of the sixty instantly acceptable techniques:- begin easily; Defeat perfectionism; gift thyself; song growth; Organise areas strategically; Be efficient on public transportation; each one half provides readers simply digestible information for streamlining their lives and keeping order at their desks, the place of work, at domestic, within the motor vehicle and locations in-between.

Additional info for Trauma und Burnout in helfenden Berufen : Erkennen, Vorbeugen, Behandeln – Methoden, Strategien und Skills

Sample text

42 Kapitel 1 · PTSD – Posttraumatische Belastungsstörung . Tab. 4 Tagebuch Intrusionen Datum Uhrzeit Inhalt der Erinnerung zugehörige Gedanken zugehörige Gefühle Ausmaß der Belastung mögliche Auslöser tatsächliche Reaktion und Verhalten gewünschte Reaktion und Verhalten Typische dysfunktionale Kognitionen: 4 4 4 Ich bin schuld. Ich hätte es verhindern können. Ich hätte es besser wissen müssen … Die dazu auftretenden sekundären Emotionen sind Schuld, Verzweiflung, Trauer, Selbsthass, Scham. Zur Erfassung der Schwere der Symptome, des Vermeidungsverhaltens und eventueller dysfunktionaler Gedanken ist ein Tagebuch sinnvoll, das der Patient regelmäßig führt und in die Therapie mitbringt.

37 Die Entwicklung einer PTSD nach kollektivem Trauma ist geringer als nach individuellem Trauma, was unter Umständen auf gemeinsame Aufarbeitung und Unterstützung durch das Kollektiv zurückzuführen ist. Ein wichtiger protektiver Faktor ist die soziale Anerkennung als Trauma-Opfer, die Wertschätzung und die Disclosure-Möglichkeit, die Offenlegung der traumatischen Erfahrungen. 38 Das Auftreten von Somatisierungssymptomen wird als Ergebnis einer traumatisch induzierten Dysbalance des autonomen Nervensystems angesehen, wobei häufigen Schwankungen zwischen sympathikotonen und parasympathikotonen Einflüssen eine wichtige Rolle beim Sensitivierungsprozess des Traumagedächtnisses zukommt.

Danach wird an der Reduktion des Vermeidungsverhaltens wie Gedankenunterdrückung, Grübeln etc. gearbeitet. 17 · Therapieformen der PTSD 1 Sokratischer Dialog Der Patient wird nie vom Therapeuten überredet, sondern es werden gemeinsam Argumente pro und contra gefunden und der Patient selbst kommt zu einer Schlussfolgerung. > Folgende Fragen sind hilfreich: 4 Was bedeutet das genau, selbst schuld zu sein? (Begriff überprüfen) Was hätten Sie tun müssen, um nicht schuld zu sein? (Denkmuster sichtbar machen) Ist das richtig, so über sich zu denken?

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 42 votes